Triumph: Neue Farben für die 2023er Modelle

  • 7 Monaten vor
  • News
  • 0

Triumph Motorrad zeigt schon jetzt seine neuen Motorradlackierungen für die Modelle Speed Triple, Tiger, Trident und Rocket. Technische Änderungen scheint es nicht zu geben.

Speed Triple

Nächstes Jahr wird die Modellpalette bei Triumph wieder farbenfroher! Auch wenn das erste Halbjahr noch nicht einmal abgeschlossen ist, können jetzt schon die neuen 2023er Farben bestellt werden. Mit Baja Orange peppen die Briten ihre Speed Triple 1200 R und RS mächtig auf und machen sie zu einem wahren Hingucker.

Speed Triple RS: Baja Orange

Street Triple

Freunde der kleineren Street Triple dürfen auch die Designs Matt Carbon Black (Street Triple 765 RS) und Matt Carbon Black (Street Triple 765 R) bei der Bestellung ankreuzen.

Street Triple R 765 Matt Carbon Black
Street Triple RS 765 Carbon Black
Street Triple R: Matt Carbon Black
Street Triple RS: Carbon Black

Trident

Die Trident 660 erbt den neuen Baja Orange Farbton mischt ihn aber mit Matt Strom Grey. Diese neue Farbkombination ist übrigens unser heimlicher Favorit!

TRident 660: Baja Orange & Matt Storm Grey

Rocket

Die beiden Rocket Modelle Rocket 3 R und Rocket 3 GT lassen sich ab sofort in jeweils zwei neuen Farbvarianten bestellen. Das R-Modell kommt ein Matt Silver Ice und Sapphire Black, währen die GT-Version in Carnival Red und Sapphire Black erscheint.

Rocket 3 R Matt Silver Ice
Rocket 3 GT: Carnival Red

Tiger

Auch Triumphs Reiseenduros bekommen neue Anstriche! Die Modelle Tiger 900 GT und GT Pro dürfen sich am nächstem Jahr im schicken Caspian Blue & Matt Graphite zeigen. Bei den Rally- und Rally Pro-Fahrzeugen kommt die Farbgebung Sandstorm hinzu.

Tiger 900 Rally Pro: Sandstorm
Tiger 900 GT Pro: Caspian Blue & Matt Graphite

Quelle & Bilder: Triumph

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen