Can-Am Elektromotorräder

  • durch Mikel Rose
  • 2 Monaten vor
  • News
  • 1

Can-Am BRP hat sich einen Baukasten für Elektromotorräder patentieren lassen, welche ab Mitte 2024 auf den Markt kommen sollen. Das wurde jetzt mit einem offiziellen Video angeteasert.

Der kanadische Konzern Bombardier Recreational Products (BRP) hatte schon in der Vergangenheit verschiedene Konzepte für Elektrovehikel vorgestellt. Für das Jahr 2024 gibt es jetzt aber auch ein offizielles Video, welches einen Vorgeschmack auf das kommende geben soll.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Baukastenprinzip

Laut einer Patentschrift, welche kürzlich in den USA aufgetaucht ist, handelt es sich bei den neuen Modellen um einen modularen Aufbau. Kern des Ganzen bilden eine Rahmen-Energiespeicher Einheit und ein flexibles Schwingen-Antriebs-Modul.
Aus diesen beiden skalierbaren Modulen können sich viele neue Konzepte einfach und kostengünstig darstellen lassen.

2 Versionen für 2024?

In dem Patent werden ein klassisches Naked-Bike und eine Enduro skizziert. Beide Entwürfe sind bereits sehr detailliert, mit Beleuchtung und Spiegeln, dargestellt und dürften somit die neuen Serienmodelle abbilden. Mehr wissen wir auf jeden Fall Mitte 2024, denn dann sollen die neuen Motorräder auf den Markt kommen.

Quelle & Bilder: CAN-AM BRP

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen