Louis & Cardo: Packtalk Interkom mit Mesh-Technologie

Cardo Packtalk Louis Edition

Gemeinsam bringt der Motorrad-Bekleidungshändler Louis mit Cardo zusammen das Interkom Packtalk Louis Edition heraus, das auf die Mesh-Technologie vertraut.

Die meisten Motorrad-Kommunikationssysteme arbeiten mit Bluetooth, um eine drahtlose Verknüpfung zwischen den Gesprächspartnern aufzubauen. Cardo verwendet in seinen eigenen Modellen wie dem Packtalk Bold, Packtalk Black oder Packtalk Slim bereits die Dynamic Mesh Communication. 

Bis zu 15 Personen

Das Netzwerk umfasst bis zu 15 Teilnehmer und soll laut Cardo eine Reichweite von bis zu 8 Kilometern abdecken. Außerdem wird das “connect & forget”-Prinzip verfolgt. Also einmal verbinden und fortan bleiben die Geräte gekoppelt. Die Geräte sind wasserdicht, also für Regenfahrten geeignet. 

Louis-Edition: angespecktes Packtalk Bold

Cardo Top-Modell:
Packtalk Bold

Die Louis-Edition des Packtalk verzichtet auf die Cardo-typischen Sprachbefehle und ist mit standard-HD-Lautsprechern ausgestattet, während Cardos alleinige Modelle mit Lautsprechern von JBL erscheinen. Die Louis-Edition ist also ein etwas abgespecktes Packtalk Bold, das seinem wichtigsten Feature, der Mesh-Technologie, aber treu bleibt. Die Louis-Edition des Packtalk ist im Louis-Onlineshop und in allen Filialen für 299 Euro verfügbar.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen