Triumph Speed Triple 1200 RS kommt am 26. Januar

  • 8 Monaten vor
  • News
  • 1
Triumph Speed Triple 1200 RS

Die neue Triumph Speed Triple 1200 RS wird am 26. Januar um 13 Uhr online vorgestellt. Die Briten versprechen eine revolutionäre Hypernaked – wir sind gespannt!

Mit der neuen Speed Triple 1200 RS will Triumph große Geschütze auffahren und hat das Motorrad in vielerlei Hinsicht neu entwickelt. Die Sprache ist von einem neu entwickelten Dreizylinder, neuem Fahrwerk, einem neuen Design und moderner Technologie. Viel zu sehen bekommen wir leider noch nicht. Nur ein düster gehaltenes Bild der neuen Front.

Doppelscheinwerfer bleibt erhalten

Wir sehen noch nicht viel, was wir aber sehen weiß zu gefallen. Der beliebte Doppelscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht bleibt erhalten und ähnelt dem der Street Triple 765 RS, die wir schon ausgiebig testen konnten. Ob es sich um exakt die gleiche Scheinwerfereinheit handelt, können wir anhand der Bilder noch nicht identifizieren.

 

Schwedengold und Karbon

Leichter zu erkennen ist die golden schimmernde Gabel im Hintergrund. Hier scheint sich Triumph beim schwedischen Fahrwerksspezialisten Öhlins bedient zu haben. Der vordere Kotflügel ist aus Karbon gefertigt. Viel wissen wir jetzt leider nicht über das Fahrzeug, die ersten Details der neuen Triumph Speed Triple 1200 RS sind aber extrem hochwertig und wissen zu gefallen!

Ein paar weitere Details zeigt Triumph noch auf Instagram. Wir sehen ein schmales LED-Rücklicht und einen recht großen RS-Schriftzug auf dem Tank. Das Farbschema geht in Richtung Silber/Schwarz/Rot. Vermutlich wird es wie bisher auch weitere Farbkombinationen geben.

Wir freuen uns auf die Enthüllung auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Triumph! Auch wenn Triumph sehr hoch ansetzt und viel verspricht, mit dem ersten Eindruck haben sie uns alles andere als enttäuscht.

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen