Neue Suzuki DR 800 Big auf der EICMA?

Suzuki Teaservideo Eicma Headerbild

Suzuki wird auf der EICMA ein neues Bike vorstellen. Erste Teaservideos deuten auf eine Neuauflage der DR 800 Big hin.

Die EICMA rückt näher, die Frequenz von Teaservideos der unterschiedlichen Motorradhersteller steigt beträchtlich. Kawasaki hat die kompressoraufgelandene Z H2 bereits gestern offiziell vorgestellt, Triumph deutete eine neue Thruxton RS an. Auch Suzuki hat sich angeschlossen und düstere Teaser veröffentlicht. Ein erstes Video zeigte genau gar nichts, aber das Rätselraten ging los. In den letzten Jahren hielt sich Suzuki leider stark zurück, das Highlight war die Wiedergeburt der Katana auf der Intermot 2018, welche leider enorm selten auf den Straßen zu sehen ist.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Im neuen Teaservideo gibt Suzuki aber schon mehr Details preis. Zu sehen sind ein hoher Windschild,  ein Motorschutzdeckel, ein Suzuki-Logo auf rotem Grund, typische Enduro-Verkleidungsteile und der Hinweis, dass die Weltpremiere am 5. November auf der EICMA stattfinden wird. Größere Fachmedien, die oft noch mehr Hintergrundwissen haben, erwarten eine neue Suzuki DR 800 Big. Die DR 800 big ist ein prestigeträchiges Bike, das viele Fans hat. Leider ist die Produktion vor mehreren Jahren eingestellt worden, eine neue Reiseenduro mit einem riesigen 800-ccm-Zylinder würde uns natürlich auch wieder freuen. Wir sind gespannt, was die Premiere in Mailand zeigen wird.

 

Quellen: Suzuki, motorradonline

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen