Rever | Fahrten tracken und mit Freunden teilen

  • 2 Jahren vor
  • News
  • 1

Mit der Smartphone-App Rever können Motorrad-Touren aufgezeichnet, nachverfolgt und mit Freunden geteilt werden. Besonders fleißige Nutzer können in Challenges tolle Preise ergattern.

Wie oft passiert es, dass man auf dem Motorrad wahllos in eine beliebige Richtung fährt und grandiose Strecken findet? – Uns passiert das ständig, allerdings vergessen wir häufig, wie wir dort hingelangt sind. Deshalb zeichnen wir solche Touren nun mit Rever auf, um sie später erneut abfahren zu können. Uns macht es viel Spaß, Fahrten aufzuzeichnen und mit anderen zu teilen. Deshalb möchten wir euch Rever ans Herz legen.

 

Tracke deine Touren

Das Aufzeichnen einer Route ist denkbar einfach. Vor dem Fahrtantritt kurz auf dem Smartphone auf „Tracking starten“ tippen und los geht’s! Wenn ihr einen Zwischenstopp einlegt, könnt ihr auch die Aufzeichnung pausieren. Wenn die Fahrt beendet ist, klickt ihr auf „Stop“ und könnt die aufgezeichneten Daten als Tour abspeichern. Falls ihr unterwegs schöne Fotos geschossen habt, lassen sich diese auch direkt mit der Tour verknüpfen.

Alle abgespeicherten Touren können später wieder aufgerufen und nachgefahren werden. Dafür lohnt es sich, eine Handy-Halterung für das Motorrad zu montieren. Rever zeigt euch die Fahrt auf dem Bildschirm an und zeigt, an welcher Stelle ihr euch befindet. Leider gibt es keine Möglichkeit, Navigationsanweisungen einzuschalten.

 

 

Triff neue Biker

Motorradfahren macht besonders viel Spaß, wenn man in einer Gruppe unterwegs ist. Mit Rever könnt ihr Gruppen beitreten und neue Biker in eurer Nähe kennenlernen. Für eure Gruppe lassen sich Touren planen, die ihr dann gemeinsam bestreiten könnt. Selbstverständlich könnt ihr auch eure eigenen Touren teilen, um sie den anderen Bikern zu empfehlen. Vielleicht gibt es auch andere Gruppenmitglieder, die wissen wie man deine Tour noch schöner gestalten kann oder wo es passende Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants oder Treffpunkte gibt.

Wir haben auch eine eigene Bikerportal24-Gruppe eingerichtet, in die wir euch herzlich einladen möchten. Wir werden eigene Touren einstellen, wo ihr euch gern anschließen dürft. Seid gespannt!

 

Nimm an Challenges teil

Mit der Rever-App könnt ihr auch an Challenges teilnehmen. Dort geht es darum, euch mit anderen Motorradfahrern zu messen. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Challenges. In Deutschland gibt es derzeit nur die Option, an einer kilometerbasierten Challenge beizutreten. Es dreht als also alles darum, wer innerhalb eines festen Zeitraums die längste Strecke auf dem Motorrad zurücklegt. Als zweite Option besteht die Möglichkeit, Points of Interest (POIs) zu besuchen und diese in Rever zu markieren. Auch hier gilt wieder: Wer die meisten Punkte in einem vorgegebenen Zeitraum markiert, gewinnt die Challenge. Selbstverständlich sollen besonders fleißige Biker belohnt werden. Welchen Preis der Gewinner bekommt, hängt vom Veranstalter ab.

 

     

 

Kostenlos für iOS und Android

Ihr könnt Rever kostenlos im Apple App-Store sowie Google Play-Store herunterladen, um eure Fahrten aufzuzeichnen. Wenn ihr alle Features der App nutzen wollt, lohnt sich der Griff zur Premium-Version. Mit einem Premium-Account könnt ihr euren Standort mit anderen Motorradfahrern in Echtzeit teilen, eigene Gruppen erstellen oder eure Touren als GPX-Datei exportieren. Um Gruppen wie der Bikerportal24-Community beizutreten, reicht auch ein kostenloser Account aus.

 

 

Treten Sie der Diskussion bei

Compare listings

Vergleichen